Historie

Seit 20 Jahren die Zukunft im Blick

TOKO wurde 1993 von Tobias Koenders gegründet. Das Unternehmen handelte zunächst mit Etiketten und Etikettier- und Drucksystemen, mit denen Produkte oder Verpackungen in der Industrie gekennzeichnet werden. Auch exzellenter Service gehörte von Anfang an zum Geschäft.

Drei Jahre später nahm das Unternehmen die eigene Etikettenproduktion auf. Grund: Unternehmen aller Branchen verlangten Etiketten in 100prozentiger Qualität. Zunächst auf einfarbigen Druck spezialisiert, erweiterte das Unternehmen 2003 auf sechsfarbige Produktionsanlage. 2007 kam eine neue und größere Produktionsanlage für Rollen- und Bogenetiketten hinzu, auf denen Etiketten für Thermo-, Thermotransfer-, Laser- und Tintenstrahldrucker individuell produziert werden.

Da die Kapazitäten der bis dato genutzten Produktions- und Lagerräume erschöpft waren, zog das Unternehmen 2012 an seinen heutigen Standort nach Erbach um. Mit der Vergrößerung der Produktions- und Lagerkapazitäten, wurden gleichzeitig die Herstellungskapazitäten durch neue Produktionsanlagen erweitert.

Damit sichern wir die von uns bekannte Termintreue und bieten gleichzeitig eine noch größere Vielfalt der farblichen und technischen Etikettenausstattung an.