Typenschilder

Wind und Wetter trotzen

Im Gegensatz zu »normalem« Etikettenmaterial für eine Pappverpackung müssen Typenschilder auch extremen Anforderungen standhalten, etwa Hitze, Säure, mechanischem Abrieb, Witterung und ähnlichem.

Solche Etikettenmaterialien zeichnen sich besonders durch Ihre hohe Temperatur- und Witterungsbeständigkeit aus. Sie widerstehen Temperaturen im Frostbereich von bis zu -198°C; zum Beispiel bei Stickstoffanwendungen oder sind bis zu 400°C hitzebeständig.

TOKO setzt bei allen Typenschild-Etiketten nur hochwertige Qualitätsfolien namhafter Rohmaterial-Hersteller ein. Selbstverständlich verwenden wir auch Materialien mit Zulassungen, wie etwa mit einer UL/CSA-Zulassung für USA und Kanada.

Ob Etikettenmaterial aus Polyesterfolien, PVC, Polyurethan, Polyethylen, Polypropylen, Sicherheitsfolie, Kapton oder Aluminium – wir finden gemeinsam mit Ihnen das Material, dass all Ihren Anforderungen gerecht wird. Wir selbst haben dabei nur eine Anforderung: Nur die allerbeste Qualität.